Diskussionsforum Niederländisch für Deutsche – Deutsch für Niederländer

Valse vrienden - Alles kla(a)r? Eine Sammlung

Wenn man in den Niederlanden “deftig” essen will, sollte man gewahr sein, dass man in ein piekfeines Restaurant geschickt wird und nicht etwa in einen Laden, in dem deftige Hausmannskost serviert wird.
Das niederländische “deftig” bedeutet vornehm/fein/edel.
Das deutsche “deftig” wiederum bedeutet stevig/pittig/voedzam/krachtig im Niederländischen.

4 Like

Precies :wink:

4 Like

Mich beschleicht immer wieder mal das Gefühl, dass es so gut wie nichts gibt, das du in deinem Blog noch NICHT beschrieben hast, @alex :wink:

4 Like

:wink:

Ich bin auch schon fast ACHT Jahre dabei, Oliver :pen_ballpoint: :computer: :coffee: :cat:

2 Like

Letztens kam ich an einem Werbeschild vorbei auf dem stand ob ich zu viel Rente bezahle.

(Betaalt u te veel rente?)

Ich denke mal es ging um Kredite…?

3 Like

Das könnte schon sein :slight_smile:

Niederländisch: de rente = Deutsch: die Zinsen

2 Like

Eigenlijk zijn woorden met meerdere betekenissen binnen één taal, ook een vorm van “valse vrienden”.
(Grappenmakers zijn er dol op.)

3 Like

(Nl) Revalidatie => (Dl) Rehabilitation

Hallo Ludo,
Revalidatie is geloof ik een opnieuwe “Bewertung” van iets (oei, ik merk hier, dat ik heel veel nederlandse woorden vergeten heb, sorry) en het duitse woord “Rehabilitation” betekent, dat de oude waarde weer hersteld word.
Een ander Idee: wanneer iemand (Nederlander, maar ook een Diutser die niet uit Keulen komt een “halve Hahn” bestelt, da krijt ie geen halve kip, maar een roggebroodje met kaas en kruiden !
En als een keulenaar zegt: “dat sieht ja lecker uus” bedoelt hij of zij vaak : dat ziet er niet zo goed uit.

Dirk

3 Like

Hallo Dirk,

sicher mit der Transkription zu “lecker (lekker) uus”? Weil ein “lecker (lekker) Mädche” ist wie im Niederländischen ein “lekker meisje”, hal ein hübsch anzusehendes (“appetitliches”) Mädchen oder auch Frau, das Mädchen bezieht sich hier nicht auf das Alter der betreffenden Dame.

1 Like

Revalidatie wordt vooral ingezet om door ziekte of ongeval gehandicapte mensen te helpen met hun herstel. In het Duits noem je dit Rehabilitation.
de revalidatiekliniek - Die Rehaklinik

Rehabilitatie is de goede naam van iemand weer in ere herstellen. In het Duits is dit een tweede betekenis van Rehabilitation

@dobsondirk als je iets opnieuw valideert dan heet dat hervalidatie

[quote=“dobsondirk, post:50, topic:666”]
een opnieuwe “Bewertung” van iets
[/quote] :+1:

1 Like

Hallo Toetje,
Klar weiß ich was ein “lecker Mädche” ist. Aber so viel ich weiß, ist dieser Ausruf so gemeint wie ich es beschrieben habe: das sieht ja schrecklich aus.
Kennst du auch den Ausruf: “Dat dat dat daf” ? Ook uit Keulen.
Dirk

Bedankt!

ik ben geloof ik te lang weg uit Nederland (52 jaar). Dan weet ik de betekenis van sommige woorden niet meer zo precies.

Dirk

1 Like

Hallo Dirk,

“dat sieht jo lecker us” ist in der Regel positiv gemeint (Das Essen sieht ja lecker aus). Mit einem ironischen Tonfall kann es auch leichtes Entsetzen bedeuten. (Der Teller ist heruntergefallen und hat sich großzügig auf den Boden entleert.)

“Darf dat dat? Dat darf dat. Dat dat dat darf.” Für Nichtkölner: “Darf sie das? Sie darf das. (Klar,) dass sie das darf.”

Grüße aus Düsseldorf :stuck_out_tongue_winking_eye:

Saylana

4 Like

Also ich kenne “lecker Mädche” von kölschen Kollegen nur als das was es auch sagt, eine wohlproportionierte Frau… Sorry…

1 Like

Lecker Mädche im Karneval

1 Like

Saylana hat es richtig erfaßt. Mit dem ironischen Tonfall deutet es leichtes Entsetzen an.

Ich habe in Düsseldorf-Oberkassel mein Abitur gemacht am Abendgymnasium. Jetzt befindet sich das Abendgymnasium woanders in Düsseldorf.
Dirk

1 Like

Er is geen beeld bij…:sob::sob::sob:

1 Like

Es geht dann wohl beides. Karneval ist nicht mein Spezialgebiet…

Dat dat - kenne ich auch :rofl: Und dieses “Na, das sieht jetzt ja lecker aus…” kenne ich auch, wenn ein Malheur passiert ist. Nur die Karnevalserfahrung mit dem lecker Mädche, die kene ich nicht.