Diskussionsforum Niederländisch für Deutsche – Deutsch für Niederländer

Niederländisches TV

Hoi und hallo. Ich weiß ja dass man Sender aus NL nicht mehr über Satellit bekommen kann :frowning: ( und nein leider keine Verwandtschaft). Aber wie ist es mir möglich ( legal ) NL Programme zu streamen ? Jemand ne Idee ? Liebe Grüße

Gute Frage. BVN dürfte auch im Ausland streambar sein. Beim Rest dürfte das gute alte Problem mit den Senderechten einem versuchen den Spaß zu verderben. Sicherlich gibt es technische Möglichkeiten, die Blockade zu umgehen. Da Du aber berechtigterweise auch nach dem legalen Aspekt fragst: dass das auch legal ist, würde ich meine Hände nicht ins Feuer legen. Meinem Empfinden nach ist es mindestens mausgrau.

1 Like

Naja kann auch halb legal :wink: sein . Ja BVN geht aber ist ein bisschen wenig . Ich hätte gerne mehr . Ich weiß dass das echt ein Problem ist für uns deutsche Tv Schauer da Zugang zu bekommen. Ich meine ich wäre ja sogar bereit zu zahlen aber ist halt ohne niederländische ID immer noch nicht möglich.und das in der Eu :roll_eyes:

1 Like

Ich nutze VPN (Cyberghost) um wirklich alles von NPO zu schauen. Damit lässt sich auch Een und Canvas aus Belgien schauen. Ganz frei sind jedoch die Regionalen Omroepen und sogar in bester HD Qualität. Auf den Webseiten der Sender unter TV-Gids schauen, was kommt und dann sich die Sendungen auch in Deutschland anschauen. Die meisten Sendungen sind dort auch frei zum terugkijken. Damit ist man dann ganz gut bedient in Sachen niederl. TV. Die Privatsender gehen nicht, weil man sich da immer erst einloggen muss mit einem Account.

1 Like

Die einzig gute Lösung ist immer noch Canal Digitaal.

https://www.canaldigitaal.nl/pakketten/

Alles legal !

Welches Paket erlaubt dort denn Streaming und verlangt keine NL-Adresse?

1 Like

Soweit ich sehe, allerdings nur via Internet, oder? (Ich hab nur ein Tab - gucken macht da nicht echt Spaß…) Über Satellit bekomme ich auch die Omroepen nicht, leider…

Ich kann ja nur von mir sprechen und ich schaue halt alles über PC, Laptop oder Tablet. Das 20 Uhr NOS-Journal schaue ich mir sogar regelmäßig auch auf dem Tablet an und lässt sich wirklich gut anschauen. Man muss auch sagen, dass im Laufe des letzten Jahres die Qualität (bis auf BVN) nur noch in HD-Qualität gesendet wird. Vorher bekam man bei L1 z.B. Augenkrebs. Jetzt haben wohl alle Sender nachgezogen. Ich benutze auch noch KODI und damit ist man dann bestens aufgestellt. Dass evtl. mal bei den NPO Sendern die Ländersperre wegfällt (vereint. Europa), glaube ich nicht wirklich. Habe mal auf einer Veranstaltung verschiedene Politiker darauf angesprochen. Von AHNUNGSLOS bis viel HEISSE LUFT war da aber nichts zu hören! Meiner Meinung nach, müssten die unmittelbaren Nachbarsender auch für Deutsche Bürger frei zugänglich sein! Aber meine Meinung zählt da halt nicht. Tip für Dich, schaffe Dir einen Laptop an und das Ganze macht ein wenig mehr Spass.

1 Like

Als Seitenbemerkung. Ich ärgere mich darüber, dass eben Netflix legal nur regional zu sehen ist. Ich kann viele Deutsche Filmen auf Netflix D finden, aber nicht in den NL abspielen. (In unserem VPN ist Netflix D anscheinend geblockt worden.)

1 Like

Das geht mir neuerdings mit der BBC auch so, wenn ich direkt über den I-Player mit VPN schaue. Über Kodi mit VPN funktioniert es dann wieder. Man hat wohl eine Software die ein VPN jetzt erkennen kann. Ist bei Zattoo auch schon länger nicht mehr möglich mit VPN zu schauen. Da hatte man bei Zattoo Schweiz das europäische "Fernsehparadis mit VPN.

1 Like

Dieses ganze Ländergedönse ist einfach nur irritierend und ärgerlich. Meinetwegen könnten die auch ne Gebühr erheben, aber es will in meinen Kopf nicht rein, warum ich nur gucken darf, was irgendwelche Leute beschließen und mithin kein TV über die Grenzen hinweg. Fernsehgucken und Tab oder meinetwegen Laptop ist nix für mich, ich sitze eh schon den ganzen Tag am PC… Ich bin altmodisch und mag TV mit Fernbedienung… :wink:

1 Like

Man kann sich auch mit einem Amazon Fire-TV Stück die ganzen PC-Sachen auf dem großen TV holen. Mit den richtigen Apps., Browsern und Kodi geht das ohne Probleme. Bevor ich aber erst den TV eingeschaltet habe und Fire-TV gestartet habe, schaue ich das dann doch lieber direkt am PC, Laptop oder Tablet. Halt nur ein Gerät und man spart sogar noch Strom! Mit der Ländersperre wollte man halt die Lizenzrechte schützen bei Filmen und Sportübertragungen. Da aber bei der NPO kaum noch Filme laufen und die Championsleague längst im Pay-TV verschwunden ist, gehört diese Ländersperre eigentlich abgeschafft! Es kümmert sich halt nur kein “Europa”-Politiker darum diese Interessen im Sinne des Bürgers umzusetzen!!!

1 Like

Da hast Du wohl recht. Wobei ich auch Filme gucken würde. In einem geeinten Europa könnte man das sicher auch regeln. Aber so ist das, Thema nicht interessant genug, ab in die Schublade. Firesticks u.ä. kommen mir nicht ins Haus… Ich besitze, davon mal ab, auch keinen smarten Fernseher, meiner ist einfach nur Fernseher. Egal. BVN habe ich sehr gern geschaut, aber der ist ja nun auf Hotbird verschwunden.

1 Like

Bvn kannst aber kostenlos streamen über pc oder Tablet zb

Die verlangen keine NL-Adresse mehr, schon seit einigen Jahren nicht mehr ! Alles Legal !
Was wollt ihr alle streamen ? Schau fern und zeichne auf falls notwendig .
Ich habe schon seit Jahren ein Abo und gucke am PC, TV und Ipad zur vollsten Zufriedenheit.
Bis zu fünf Geräte kann man einloggen !

Äh doch zumindest muss ich eine Adresse eingeben :woman_shrugging:t2: Wie hast du das denn gemacht ?

https://www.canaldigitaal.nl/televisie/buitenland/

Er zijn natuurlijk vele vragen vooraf en het eerste vereiste is vanzelfsprekend een goede internet aansluiting.
Daarna de vraag, wil je het op de TV kunnen zien en hoe oud is je TV en bezit hij een CI-opname voor de smartcard en heb je een schotel ter beschikking.
Heb je dat niet, ga je via het internet met de bijbehorende app kijken en kan je automatisch daarmee een week terugkijken.
Je hoeft geen apparatuur van Canal Digitaal te nemen (kopen), een smartcard is genoeg.
Daarmee heb je de toegangscode voor alles en ook de mogelijkheid te streamen op andere toestellen zoals mobieltje, laptop en Ipad en noem maar op.
Afrekenen kan men ook via een Duitse bankrekening, dat hoeft geen Nederlandse meer te zijn.
Verdere vragen kan je hier stellen en ik heb al veel mensen hiermee geholpen, die vol tevreden zijn.
Het brengt Nederland in ieder geval een stukje dichterbij en de kosten zijn i.v.t. tot sommige abo’s te doen.

3 Like

Ich will vor allem deshalb streamen, weil der einzige TV den ich zur Verfügung habe noch eine echte Röhre ist - nix digital und erst recht kein CI Slot. Und so oft will ich auch nicht glotzen, dass sich die Anschaffung von neuer Hardware lohnt.

Met deze pakketten zit je wel hele twee jaren aan het contract vast.

Ik heb helemaal geen TV. Kan ik de CI kaart ook in een lade laten liggen een alleen met de app kijken?

Dat laatste kan inderdaad, maar dat had ik al geschreven !!!
Op 5 apparaten tegelijk kan je streamen, bijv. ook bij een vriend of familielid die eveneens NL wil zien. Dat doe ik ook, mijn zoon kijkt op die manier ook en die woont niet direct bij mij om de hoek.