Diskussionsforum Niederländisch für Deutsche – Deutsch für Niederländer

Okerke stellt sich vor

Hallo, ich schreibe erst mal in Deutsch. Ich lerne seit zwei Jahren mit babbel Niederländisch. Auf der Suche nach einem Kurs für Fortgeschrittene, bin ich bisher nicht fündig geworden. Ich stieß auf dieses Forum und will es erst mal passiv nutzen. Ich wohne in Mönchengladbach und bin, Ihr werdet es kaum glauben, 80 Jahre alt. Bücher kann ich relativ gut lesen. Schwierig ist das Verstehen der lockeren Alltagssprache. Das solls fürs erste sein.
Okerke

6 Like

Hartelijk welkom hier, Okerke. Vertel je ons ook waarom je Nederlands leert?

Dat is inderdaad best lastig. Probeer veel naar de radio en de televisie te luisteren. Dat helpt.

2 Like

Hallo Okerka,

herzlich willkommen auf dem Forum. Ich wünsche dir viel Spaß hier. Vielleicht findest du ja doch noch ein Thema, bei dem du gerne mitdiskutieren möchtest - oder mitspielen.

Liebe Grüße

Saylana

2 Like

Welkom Oberke,
Wat leuk, dat je er bent. :wave:

Veel plezier hier. Ga maar een beetje rondneuzen, hier vind je vele tips voor het leren van de taal en ook voor Nederlandse gezegdes (die zijn inderdaad best moeilijk :wink: )

Groetjes,
Rike

1 Like

Bedankt Rike, rondneuzen is goed.
Okerke

1 Like

Danke Sylana. Ich bin das erste Mal in einem Forum und muss sehen, wie das alles funktioniert. Die Resonanz ist vielversprechend. Irgendwann versuch ich mich auch in Niederländisch.
Groetjes
Okerke

3 Like

Hallo Okerke,

auch hier nochmal ein herzliches Willkommen, und ich finde es toll, dass Du noch Deine grauen Zellen trainieren willst.

Groetjes
Gabi

1 Like

Hoi Gabi,
der mit den “kleinen grauen Zellen” war Hercule Poirot, eine Romanfigur von Agatha Christie, der das immer wieder wissen ließ. So viele wie er habe ich nicht, weshalb ich sie natürlich pflegen muss. Meine Altersangabe war nicht so gut. Zerstört Illusionen!
Groetjes
Okerke

3 Like

Van harte welkom op het forum, Reinhold! :slight_smile:

Moin Okerke,

hartelijk welkom in het forum. Ik ben blij dat er hier ook oudere deelnemers zijn. Je kunt mijn vorstellingtext lezen, dan weet je dat Ik niet meer zestig ben.

Ik leer het Nederlands sinds maart. De taal is niet zo vreemd voor mij omdat ik in Jakarta geboren ben. Maar ik heb zo veel moeite om naar de radio of TV te horen. Ik heb noch niet veel Nederlands bookjes gelezen. Ik denk, dat schrijven zeker ook kan helpen taalkennis te verbetern. Als je zin hebt wij kunnen regelmatig in Nederlands elkaar schrijven.

Noch een prettige dag en doei,

Imay

2 Like

Ik word hier heel blij van! Welkom en veel succes! Ik hoop dat ik als ik zelf 80 ben ik ook nog steeds talen leer.

1 Like

Ik heb ze niet geteld, maar we hebben een heleboel leden van boven de 50 hier op het forum.

Boven de 50 is toch niet oud! :grin::wink:

1 Like

Hoi Imay,
vielen Dank für Deinen Post. Wie ich schon schrieb, bin ich das erste Mal in einem Forum. Bis ich mich hier eingefunden habe, möchte ich bei meiner Muttersprache bleiben. Wie ich in der Statistik sehe, bist Du im Forum viel unterwegs. Dein Lebenslauf ist ja gewaltig! Dein Deutsch finde ich ganz gut. Nur ein Grammatikfehler und eine paar fehlende Kommas. Dein Wortschatz entspricht dem aktuellen Sprachgewohnheiten. Du versuchst auch, die Rechtschreibreform zu berücksichtigen. Respekt! Damit bist Du besser als 50% der Deutschen. An Deiner Stelle würde ich keine Zeit mit deutscher Grammatik verschwenden. Ich habe als Deutscher nie eine einzige Schulstunde deutsche Grammatik gehabt. Grammatik kenne ich nur aus dem damals in D obligatorischen Lateinunterricht. Dein Niederländisch ist für mich- und wohl jeden Niederländer- gut verständlich, wenn es vielleicht auch nicht dem derzeitigen Sprachduktus entspricht. Gestern war ich zufällig in Rotterdam. Im Hafen, genauer gesagt in Maasflakte 2. Das ist gewaltig. Es wurde ein Schiff aus China entladen mit 17.000 Containern (in Worten: siebzehntausend). Tut mir leid für Hamburg. Bruinisse auf Schouven-Duiveland kenne ich auch. Darüber mehr beim nächsten Mal.
Okerke

PS: Die Vertraulichkeitsanrede “Du” oder “Ihr” schreibe ich auch nach der Rechtschreibreform groß. Die Höflichkeitsanrede “Sie” ohnehin. Jeder Deutsche macht Fehler in der Rechtschreibung, das wird hingenommen. Man darf nur keine schweren machen, das diskriminiert.

Bedankt Laila,
dat komt goed.

Groetjes
Okerke

Nee, wat zijn deze normen? Allemaal een kwestie van het gezichtspunt

Okerke

Dank je wel Alex. Voor mij heeft de info toch een rustgevende effect ( ik lacht)

1 Like

ps …ik lach

1 Like

Moin Okerke,

ik wil verder schrijven in het Nederlands ook al mijn Nederlands is noch zo’n ramp/slecht. Ik will oefenen veel in Nederlands te denken en te schrijven. Dank je voor je compliment. Ik leef al zo lang in Duitsland maar ik spreek niet zo goed duits als de anderen Migranten die ik ken. Ik ben niet goed in talen en ook denk ik dat ik er niet zo veel ambitie heb, maar ik houd van vreemde talen. Ik ben nu tenminste in staat om in vijf talen te communiceren of lezen te kunnen. Ik hoop van harte dat mijn taalvaardigheden snell zullen verbeteren. Ik wens je veel plezier hier in het forum en hoop dat je binnenkort in Nederlands zou schrijven.

Groetjes
Imay

1 Like

Dann bin ich nicht der Richtige.
Groetjes Okerke