Diskussionsforum Niederländisch für Deutsche – Deutsch für Niederländer

"Dat doe je zo!"

Im Niederländischen gibt es so viele Ausdrücke, die man als Deutscher schwer oder gar nicht versteht. Was bedeutet eigentlich “Dat doe je zo”? Vielleicht bedeutet es “Das macht man so”? Das wäre einigermaßen verständlich.

Ich kann als Deutscher zwar nicht 100%ig sagen, was es bedeutet, aber jedenfalls ganz und gar nicht “Das macht man so”. Es bedeutet, etwas ohne Probleme, nämlich einfach so, zu machen. Also im Handumdrehen. Etwas, was nicht so schwierig ist.

Was sagen die Niederländer dazu und wie geht es Euch denn so? Was aber nicht “Hoe gaat het zo?” sondern “Hoe gaat het ermee?” im Niederländischen heißt. Groeten, Nicolas

3 „Gefällt mir“

Das ergibt dann Sinn, wenn man „zo“ nicht mit „so“, sondern mit der anderen Bedeutung „gleich“ übersetzt. Man macht es eben mal schnell, im Sinne von „Das macht man mit links“.

6 „Gefällt mir“

Interessante Frage, gute Antwort. :+1:

2 „Gefällt mir“

“das macht man im Vorübergehen” würden wir wohl auch sagen.

2 „Gefällt mir“

Ich hatte die Frage bei einer Übersetzung für einen “klusser”, also für einen Heimwerker. Eine Sitzbank selber bauen? Ja, das kann sogar auch ein DIY-Anfänger, stand dort. Ein Anfänger beim Do-It-yourself (DIY). Das ist nicht schwierig. “Dat doe je zo!”

Oder auch “das macht man im Handumdrehen”.

2 „Gefällt mir“

Ik zie eerder een andere betekenis. Als je aan de zin nog toevoegd: en niet anders dan betekend “zoop deze manier. Een voorbeeldzin: “een Nederlandse 8 schrijf je anders als de duitse acht. Kijk maar: dat doe je zo”.

3 „Gefällt mir“

In principe kan het beide betekenissen hebben.

Als er staat: Dat doe je zo, niet anders: “Dat is hoe je het doet, niet anders”

Als er staat: Dat doe je zo, het is heel makkelijk:. “Je kunt het heel eenvoudig doen”…

1 „Gefällt mir“

Ik heb ik zie eerder in de betekenis van ik geef de voorkeur aan gebruikt. Beide betekenissen zijn natuurlijk mogelijk.