Diskussionsforum Niederländisch für Deutsche – Deutsch für Niederländer

Das seltsame niederländische Wörtchen "t/m"

Liebe Leute,

viele kennen vielleicht schon das „t/m“, manche noch nicht. Diese häufige Abkürzung bedeutet „tot en met“ und sie bedeutet auf Deutsch eigentlich nur „bis“.

Aber streng genommen bedeutet sie „bis einschließlich“. Niederländer können sehr genau sein. Nicht einfach nur bis Dienstag, sondern einschließlich Dienstag.

Du bist bis Dienstag zuhause? Das sagt man zwar in Deutschland, nicht in den Niederlanden. Dort bist du bis einschließlich Dienstag zuhause, also „t/m“.

Du siehst eine Reihe von 5 Artikeln? Kaufe Sie von 1 „t/m“ 5, also alle 5, wenn es ein „t/m“ Angebot gibt. Denn „t/m“ ist für jede Abfolge gültig!

Eine der häufigsten Abkürzungen.

6 Like

Ergänzend dazu passt die Verwendung von „vóór“ bei zeitlichen Abläufen.

Stuur je antwoord in vóór 30 juni

ist gleichbedeutend mit

Antwoorden kan t/m 29 juni

Hier is dus opletten geblazen. :grinning:

3 Like

Was ist denn so „seltsam“ an t/m, Nicolas?

Als Niederländerin finde ich das wenig eindeutige „bis“ viel verwirrender …

Schwer zu erklären, wenn man es gewohnt ist. Ich kenne es für Zeitangaben zwar schon länger, habe es aber nun auch bei Artikelnummern gesehen. Daher mein Posting: Artikel 1 bis 5? „Artikelen 1 t/m 5“. Das ist für Deutsche auf den ersten Blick nicht sofort zu verstehen.

Es geht ja auch „bis einschließlich“ - dann ist es auch deutlich. Normalerweise wird der nach „bis“ genannte Tag ja immer mit einbezogen. Aber sicherlich geht es deutlicher. Mich hat der Gebrauch von Punkten und Schrägstrichen zu Anfang sehr verwirrt. (zum Beispiel a.s. für aanstaande - obwohl es ein Wort ist, oder hat das t/m)

2 Like

Das deutsche „bis“ ist in der Tat weniger eindeutig und trotzdem ist das „t/m“ zunächst ungewohnt. Das mag irrational sein, aber der Mensch ist halt ein Gewohnheits“tier“… :wink:

2 Like

Übrigens verwendet man t/m bei Auflistungen in der Regel erst ab drei folgenden Artikel bzw. ab drei Elementen (wenn ich es richtig verstanden habe). Bei zwei Artikeln sagt man nämlich oft einfach ein „und“ (en).

„De artikelen één t/m drie“, maar „De artikelen één en twee“, niet „de artikelen één t/m twee“. Of misschien toch?

Nu ben ik eindelijk erachter gekomen: Nederlanders gebruiken t/m namelijk zelfs vaak als er alleen twee items zijn bedoeld (bv. artikelen 2 t/m 3). In deze gevallen zou je natuurlijk ook een „en“ kunnen schrijven, maar dat zou helaas geen afkorting zijn.

D.w.z. dat ze t.o.v. afkortingen beslist tot de kampioenen kunnen behoren. Ik bedoel m.b.t. afkortingen, of niet soms? :grinning:

1 Like

Ist das wirklich so? Auf jeden Fall eine Frage, der man mal nachgehen könnte.

PS Twee t/m drie würde ich nie sagen. Vielleicht ist das in der Warenwirtschaft gängig, aber eher nicht im alltäglichen Sprachgebrauch.

1 Like