Diskussionsforum Niederländisch für Deutsche – Deutsch für Niederländer

Vom Startwort zum Zielwort

kleiner Sprachtip für Peter

Es geht nicht nur um die Buchstaben, sondern auch um die Reihenfolge

3 Like

Das ist eine Möglichkeit, ja. Es gibt aber mehrere Lösingen :wink:

1 Like

1 BORD het
2 BOOD ik
3 BOOT de
4 GOOT de
5 GROT de

1 Like

1 Kopf
2
3
4
5 Tags

2 Like

Hoi Peter, helaas heb ik geen idee, hoe ik het raadsel kan oplossen. Heb je misschien een keine tip voor me?

1 Like

Ein ungeschickter Mensch spült das Geschirr und schaut Darts. :shallow_pan_of_food: :dart: :zombie:

2 Like

das Geschirr, Peter… :wink:

1 Like

Ik denk dat je een kleine tip bedoelt, Verena. :wink:

3 Like

Bedankt Peter, nu heb ik deze oplossing gevonden.

  1. KOPF
  2. TOPF
  3. TOPS
  4. TAPS
  5. TAGS
2 Like

Ist das was du wolltest, @Peter1? Ich finde es schwierig, weil ich nicht weiß, was die Wörter 3., 4. und 5. bedeuten sollen…

2 Like

Hallo Gabi, ich habe ein bisschen im Internet nach passenden Wörtern gesucht. TAPS habe ich in der Kreuzworthilfe gefunden, ungeschickter Mensch mit 4 Buchstaben. TOPS ist die Mehrzahl von TOP, wenn man das obere Feld auf dem äußeren Ring der Dartscheibe trifft. Auch Doppel-20 genannt. TAGS nennen sich Schlagwörter auf dem PC, oder auch im Duden zu finden: TAGS zuvor, TAGS darauf.

1 Like

Hm, ich habe versucht eine Reihenfolge zu finden wo immer nur ein Wort passen könnte. Die Wörter habe ich alle im Duden nachgesehen.

Ok, aber wir sind uns darüber einig, dass das keine Wörter sind, die man gemeinhin braucht und das zum Beispiel “tags” für “tags zuvor” nicht für sich selbst stehend zu verwenden sind. Tags als Anschläge ist ein Wort aus dem Englischen, das vermutlich im Bereich der Datenverarbeitung Einzug erhalten hat und Tops als Spezialausdruck für eine Variante im Dart kommt wohl auch aus dem englischen und dürfte im allgemeinen Sprachgebraucht eher eine untergeordnete Rolle spielen.

“Taps” habe ich noch nie in meinem Leben gehört. Tapsig wohl, für ungeschickt, aber niemals als Substantiv.

Auch wenn der Duden die Wörter kennt - ich bleibe dabei, dass es sich hier um Wörter handelt, die ich nicht als gebräuchlich empfinde.

Aber ich bin gespannt, ob es noch weitere Meinungen gibt.

Lieber Gruß
Gabi

1 Like

Ich bin sicher nicht in der Lage deine Meinung zu bestreiten. Ich kann nur sagen, dass ich versucht habe eine schwierige aber faire Reihenfolge darzustellen. Laut Duden gehören alle zu den Top 110.000 Wörter, also werden sie (wieder laut Duden) nicht echt selten verwendet. Die Beispiele, die der Duden für Tops “TOPs” und “Tags” gibt, lauten:

er arbeitet tags im Garten
Die Tops TOPs 1 bis 3
der TOP; Genitiv: des TOP[s], Plural: die TOP[s]

Wie du, bin auch ich interessiert wie anderen hierüber denken.

für Peter

Hier muss es im Duden sein (Dativ) :wink:

Wo hast Du nachgesehen? Im (in dem ) Duden)

1 Like
für Rike

Ich dachte das nachsehen den Kasus forderte. :confused:
Ich soll es auch nicht schwieriger machen als es ist. :wink:

1 Like

Ich hab mal etwas korrigiert Peter, ich hoffe, es ist ok.

Ansonsten kann ich nur aus meiner muttersprachlichen Sicht meine Meinung erläutern. Und ich bestreite ja auch nicht, dass es die Wörter gibt. Aber zum Beispiel wäre “Er arbeitet tagsüber im Garten” geläufiger.

Das die Mehrzahl von “Tagesordnungspunkte” (ohne “s”) Tops sein soll, finde ich persönlich auch unlogisch, aber es ist wieder anglizistisch gebildet und der Duden erkennt es an.

3 Like
für Gabi

Danke für das Korrigieren. :+1:

Bei “TOPs” bin ich also in ein Fettnäpfchen getreten. Ich dachte, “die TOPs 1 bis 3” sei ähnlich zu den Niederländischen gewesen ( De top 1 tot 3 zijn allemaal Nederlandse schaatsers) Schön dass du das noch erklärt hast.

1 Like

Tops sind aber auch durchaus bekannte Kleidungsstücke :wink:
Ok, um diese Jahreszeit und bei diesen Temperaturen denkt man da noch nicht dran …:grin:

3 Like

:grin: ok, stimmt, ich persönlich wäre bei dem Rätsel nie auf solche Mehrzahlen gekommen, aber gut, überredet. :bouquet:

2 Like