Diskussionsforum Niederländisch für Deutsche – Deutsch für Niederländer

Tine's kleine, feine Übungsecke

Mal gucken, ob ihr mich auch verstehen könnt, ohne dass ich einen deutschen Text dazuschreibe.

Ik leren sinds enkele dagen Nederlands! Met de uitspraak is het an sommige plaats nog zwaar voor me, maar ik geef me moeite. Ik wens jullie een leuke dag!

1 Like

Okay, ich glaube ich habe da mindestens einen Fehler drin.
Vermutlich heisst es eher Ik leer sinds enkele dagen…

Also, verständlich ist es auf jeden Fall, @tine. Da kann ich dich beruhigen. Es klingt allerdings noch sehr deutsch, was aber kein Wunder ist, da du gerade erst angefangen hast. An sich ist es auch gar keine schlechte Strategie, von deiner Muttersprache auszugehen.

Du wärst wirklich die ideale Kandidatin für den Niederländisch-Kurs, den @Ralf und ich entwickelt haben :slight_smile: Darin erklären wir systematisch die Basis der niederländischen Rechtschreibung, Aussprache und Grammatik.

Noch diese Woche wollen wir mit NL Ganz Schnell an den Start gehen. Sollen wir dir bescheid sagen, wenn es so weit ist?

Interessant! Warum denkst du das?

Ich gehe davon aus, dass im Niederländischen Verben konjugiert werden - ich gehe, du gehst, er sie es geht…

Klar wenn der Kurs startet, könnt ihr mir Bescheid geben!

1 Like

Genau, so ist es. Und tatsächlich heißt es in der ersten Person Singular ik leer :slight_smile:

Im Prinzip ist die Ich-Form (der Verbstamm) bei niederländischen Verben immer das ganze Verb minus die Endung -en. Ich sage “im Prinzip”, weil es da noch ein paar Rechtschreib- und Ausspracheregeln zu beachten gibt. Im Kurs zeigen wir, wie das genau funktioniert und dort hast du auch die Gelegenheit, es gleich in der Praxis zu üben.

Genau. Und ich fand “ik ler” sah irgendwie falsch aus, deswegen habe ich das zweite E da einfach reingeschoben - so sah es für mich eher nach Niederländisch aus. Leer.

2 Like

Dann hast du ein super Sprachgefühl, @tine :thumbsup: Heel goed!

Heel goed, @tine!

Ik heb je tekst op een paar plaatsen verbeterd, maar ik snapte meteen wat je bedoelde (ich habe sofort verstanden, was du meintest).

Statt op sommige plaatsen kannst du auch sagen: hier en daar.

Das niederländische zwaar bedeutet eher schwer im Sinne von schwer wiegen. Sonst sagt man moeilijk:

der Text ist schwierig --> de tekst is moeilijk

Der Gegensatz von moeilijk ist makkelijk (leicht)

Is het zo duidelijk?

2 Like

Ik ben gelukkig dat je me begrijpt (ohne Wörterbuch!) :slight_smile: :slight_smile: freu!

Ja, das war verständlich, Elsa!

2 Like

Super!

1 Like

http://www.mijnwoordenboek.nl is altijd en mijn favoriten in de webbrowser, en ik gebruik het vaak. Ik heb ook een website gevonden, waar je de woorden vervoegen kunt. http://de.bab.la/konjugieren/niederlaendisch/ Dit is een groote hulp

1 Like

Zu meinem letzten Beitrag habe ich eine Aussprache-Frage:
gebruik - musst sich das anhören wie br-u-i-k oder eher so ähnlich wie “au” (wie im deutschen Wort “Gebrauch”)?
Und das gleiche im Wort vervoegen - Klingt es so wie Kuchen oder eher wie verbogen?

Hm, aus irgendwelchen Gründen schreibt mein Browser die Buchstaben in den Sternchen nicht dick. Die Worte waren Gebrauch, vervoegen, Kuchen und verbogen.

mijnwoordenboek.nl is inderdaad een hele handige site; @tine. Ik gebruik hem zelf ook.

Neben bab.la gibt es auch noch verbix. Schau mal:

1 Like

Hoi Tine, toll, dass du so engagiert dabei bist!

Aussprache von ui

Weder noch, leider. Das niederländische “ui” ist ein Doppellaut (Diphthong). “u” und “i” werden also nicht getrennt gesprochen, sondern gehen ineinander über. Das Ergebnis klingt aber nicht wie das deutsche (oder niederländische) “au”. Es gibt diesen Laut nicht im Deutschen. Kannst du französisch? Der Schlussvokal in fauteuil klingt ähnlich wie das niederländische “ui”. Ansonsten hilft vielleicht der Tipp, der weiter oben in diesem Thread steht:

Aussprache von oe

Das niederländische “oe” spricht sich wie das deutsche “u”. Also ähnlich wie in Kuchen, wie du selbst schon schreibst.

Fett und kursiv

Hm, aus irgendwelchen Gründen schreibt mein Browser die Buchstaben in den Sternchen nicht dick

Das kommt daher, dass vor den Sternchen kein Leerzeichen steht. Leider ist es hier nicht möglich, einzelne Buchstaben innerhalb eines Wortes fett hervorzuheben.

Beantwortet das deine Fragen?

Okay, da habe ich irgendwie nicht richtig geguckt - oe wie in “Kuchen” - das hatte ich mir oben ja schon selber erklärt mit “hut” Goed. Nach einem langen Arbeitstag lässt die Konzentration irgendwann nach :confounded: Und das mit dem ui - das will mir noch nicht so recht über die Lippen, aber ich bin guter Dinge, dass ich das bald auch vernünftig aussprechen kann.

Okay, das mit der Fettschrift wusste ich nicht, merke ich mir aber für das nächste Mal ! <-- Jetzt sollte es geklappt haben :slight_smile:

2 Like

Beim “ui” hilft leider nur gaaanz viel Übung! Letztes Jahr habe ich zusammen mit ein paar Studierenden und zwei Dozentinnen einen Intensivkurs Niederländisch geleitet. Die (deutschen, britischen, italienischen, französischen…) Kursteilnehmer fanden vor allem das “ui” wahnsinnig schwierig - nach den zwei Wochen waren sie aber schon echte Profis. Es ist also wirklich möglich! :smile:

2 Like

Ik leer nu sinds vijf daagen de Nederlandse taal. Hier en daar heb ik grote moeilijkheden mit de grammatica en intonatie, maar ik doe mijn best. Ik kijk videos in Nederlands en luister naar Radio. Bijkomend les ik news in de buurtaal, hoewel ik nog niet alles begrijp, probier ik aan de hand van de contekst in het Duits te vertalen.

Da sind bestimmt auch wieder Fehler drin - aber ich brauchte das Wörterbuch kaum :smiley:

3 Like

Heel goed, @tine! Toll, wie du das, was du in den letzten Tagen gelernt hast, schon anwendest! Hier noch ein paar Korrekturen:

Ein paar Erläuterungen dazu:

Ich schaue Video’s: Hier hast du im Niederländischen zwei Möglichkeiten:

  1. Ik kijk naar video’s
  2. Ik bekijk video’s

Genauso wie du es bei luisteren naar de radio auch schon richtig gemacht hast :slight_smile:

auf Niederländisch = in het Nederlands

bijkomend: ist nicht falsch, aber man sagt einfach ook (auch)

hoewel ik nog niet alles begrijp … :thumbsup:

Kontext: Es heißt im Niederländischen zwar de tekst (der Text) aber trotzdem de context (mit x). Dass das etwas verwirrend ist, verstehe ich :wink:

2 Like

Ik kijk naar Video’s - Das hieße dann soviel wie “Ich gucke nach Videos…” und Ik bekijk video’s - “Ich ‘begucke’ Videos…” (Im Sinne von ansehen)?

Haha verdammt, das mit dem lees hätte mir auffallen müssen, wo ich mir weiter oben ja schon selbst erklärt habe, dass “ler” im Gegensatz zu dem richtig geschriebenen “leer” irgendwie nicht ganz so Niederländisch aussieht und ich diesen Gedanken bloß auf das lees hätte umsetzen müssen. Naja - nächstes Mal bedenke ich es!

1 Like